Sambuca e.V.
info@sambuca-netzwerk.de

Herzlich Willkommen bei SAMBUCA!   

 

 

 

 

 

 

SAMBUCA sucht liebevolle Menschen


SAMBUCA hat es sich zur Aufgabe gemacht, altes und neues Heilpflanzenwissen zusammenzutragen und weiterzugeben. In Kursen und Veranstaltungen werden Begegnungen mit Heilpflanzen ganzheitlich gestaltet. Informationen, Praxiseinheiten, Erfahrungsaustausch, Lernen mit allen Sinnen, Förderung der eigenen Intuition und Hilfe zur Selbsthilfe sind die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit.


Auf historischem Gelände in Ettenheimmünster wird das SAMBUCA Heilpflanzenzentrum aufgebaut:


Im Einklang mit der Natur -
Ort der Ruhe und Kraft.


Das Gesamtvorhaben (Seminarhaus, Cafe und Kräutermanufaktur in Dombauweise, Heilpflanzen-garten) wird schrittweise umgesetzt. Begonnen wurde mit der Gestaltung des Heilpflanzengartens nach Aspekten der Permakultur und des biologischen Gartenbaus.

Für all dies suchen wir Menschen, die Liebe in dieses Projekt fließen lassen möchten, die gerne Verantwortung übernehmen, die unterstützend mitwirken wollen. Haben Sie Interesse?
Wir freuen uns auf Sie.  Mail: info@sambuca-netzwerk.de,  Fon: 07822 767637

 

 

  

Holunder tut Wunder - was Grossmutter noch wußte ...

 

Sambucus nigra, der schwarze Holunder, verbirgt sich hinter dem Namen SAMBUCA. Der im Spätfrühling üppig weiß blühende Busch beschert uns in im Herbst eine Fülle an wirkstoffreichen Beeren. Er durfte früher an keinem Gehöft fehlen. Holunder galt als Lebensbaum, der Haus und Hof beschützte. 

 

SAMBUCA e.V. wurde 1998 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, altes und neues Wissen über Heilpflanzen zusammenzutragen und weiterzugeben. Menschen werden in Kursen und Veranstaltungen zu Eigeninitiative und Selbsthilfe angeregt, so dass sie nachhaltig Sorge tragen können für ihr eigenes Wohlbefinden und das ihrer Umwelt.

 

Ein weitreichendes Netzwerk auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene soll Menschen mit unterschiedlichsten Erfahrungen die Möglichkeit zum lebendigen Austausch und zur Weiterentwicklung bieten.

 

Das SAMBUCA-Netzwerk wächst und wächst. Fachkundige Menschen nehmen Teil an diesem Netz. Wo viele unterschiedliche Menschen zusammen tatkräftig an den gleichen Zielen arbeiten, entstehen kreative und visionäre Ideen.

 

Aufgrund der wachsenden Nachfrage zum Thema Heilpflanzen entstand bei SAMBUCA e.V. sehr schnell der Wunsch nach einen dauerhaften zentralen Standort: ein Ort, an dem der Verein Wurzeln schlagen und sich in aller Größe entfalten kann.

 

Seit 2005 hat SAMBUCA sein zuhause gefunden: das alte Klostergelände in Ettenheimmünster konnte von der Stadt Ettenheim langfristig gepachtet werden zum Aufbau eines Heilpflanzenzentrums. 

 

 

Mithilfe und Mitgliedschaft bei SAMBUCA e.V.

 

SAMBUCA e.V. freut sich immer wieder über Mithilfe im SAMBUCA-Heilpflanzenzentrum, in der Verwaltung, in den Arbeitsgruppen und auch der zur Mitgliedschaft.

 

Sie möchten uns gerne kennenlernen und/oder bei SAMBUCA mithelfen? Dann finden Sie hier weitere Infos.

Den Antrag auf Mitgliedschaft finden Sie hier:

Und unsere Vereinssatzung ist hier zu finden.